Elternbrief vom 2.6.2020

9th Jun 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

ab dem 08. Juni 2020 wird unsere Kita von der erweiterten Notbetreuung in den eingeschränkten Regelbetrieb wechseln.
Wir haben die Leitlinien umgesetzt und können für unsere Einrichtung
im Juni 3 Notgruppen mit je 15 Kindern und 2 Betreuungspersonen pro Gruppe anbieten. Die Wackelzähne, die ab 03.06.2020 von 8:00 -12.00 Uhr wieder in die Einrichtung  kommen, werden zusätzlich in einer Gruppe von einer Erzieherin und einer zusätzlichen Kraft betreut.
Da wir allen Familien gerecht werden möchten, werden wir Sie als Eltern kontaktieren, um mit Ihnen Zeiten zu vereinbaren, an denen die Kinder die Kita besuchen können. So haben alle Kinder noch einmal die Gelegenheit, mit ihren Freunden zu spielen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nicht alle Kinder gemeinsam in die Kita zurückkommen können.

Wichtig:

Die von uns angegebenen Betreuungszeiten sind verbindlich und können nicht geändert werden, da ansonsten die anderen Kinder zu ihrer angegebenen Zeit nicht kommen können. Sollte Ihr Kind die Kita nicht besuchen können, bitte wir Sie uns zu informieren.
Bitte klingeln Sie an der Eingangstür. Die Kinder werden dort in Empfang genommen und beim Abholen wieder dort übergeben.

Bitte denken Sie an den nötigen Abstand! 


Allgemeine Information:

– seit 03.06.2020 gibt es für die Ganztags-Kinder der Notbetreuung wieder
  Mittagessen
– die Hygieneregeln sind im Alltag der Kinder sehr stark integriert
– jede Gruppe ist laut Hygieneverordnung ausschließlich unter sich
– es dürfen keine Wechsel untereinander stattfinden
– Hofzeiten sind ebenso nur getrennt möglich
– wir können Ihnen nicht garantieren, dass Ihr Kind in seine Gruppe bzw. zu seiner/m BezugserzieherIn kommt
– wir nehmen nur gesunde Kinder auf; Kinder mit respiratorischen Symptomen, z.B. Husten, Niesen, Schnupfen dürfen laut der aktuellen Coronabekämpfungsverordnung des Landes nicht in die Kita
– da das Personal auch zu Hause bleiben muss bzw. gehen muss, wenn Symptome auftreten, kann es sein, dass wir auch kurzfristig Kinder absagen müssen bzw. Kinder abgeholt werden müssen oder eine Gruppe geschlossen werden muss
– Eingewöhnungen finden bis zu den Sommerferien nicht statt
– die Sommerferien haben wir aufgrund der aktuellen Situation angepasst und um Ihnen entgegen zu kommen, von 3 Wochen auf 2 Wochen (27.07. – 07.08.2020) verkürzt
– nach dem heutigen Stand können wir Ihnen leider nicht sagen, wie es nach den Sommerferien weitergeht
– wir werden Sie auf dem Laufenden halten

Grüße 

Ihr Team der Kita Löwenzahn

Comments are closed.