image

Monatsrückblick November

Durch das nasse und windige Wetter entdeckten wir im Garten der Kita verschiedene Dinge, die typisch für den Herbst sind. Zum Beispiel basteln wir eine Laub-Girlande mit einer Nadel.

Wir lasen die St-Martinsgeschichte im Morgenkreis mit improvisiertem Schauspiel der Erzieher und sangen entsprechende Lieder in der Turnhalle. Zudem gab es gespendete Würstchen von einer anderen Gruppe.

Weiterhin besuchten uns am Vorlesetag eine Mutter mit der Geschichte vom Grüffelo und eine weitere erzählte mithilfe des Kamishibais der Sonnengruppe von der Frau Holle.

Am Ende des Monats gab es dann noch einen überraschenden Wetterwechsel: Es schneite zum ersten Mal.